Hast du Lust deine Pflanzen selber vorzuziehen?

Du kannst jetzt noch viele Salate und GemĂŒsesorten auf deiner Fensterbank vorziehen. DafĂŒr haben wir fĂŒr dich ein Anzucht-Set zusammengestellt. Bis Mitte Mai sind sie groß genug, um ins Freiland umgepflanzt zu werden. Tomaten, Paprika und Co benötigen gleichmĂ€ĂŸige WĂ€rme und Feuchtigkeit. Auch wenn die Sonne mit ihren warmen Strahlen draußen schon frohlockt, so können plötzlich einsetzende Fröste deine zarten Pflanzen dahinraffen. SĂ€st du sie erst im Mai ins Freiland aus, kann es fĂŒr manche GemĂŒsesorten zu spĂ€t sein. Ihnen bleibt zu wenig Zeit um sich zu entwickeln, FrĂŒchte zu bilden und diese ausreifen zu lassen.

FĂŒr die Anzucht eignen sich klassische Tontöpfe wunderbar. Dazu benötigst du Anzuchterde, BlĂ€hton und fĂŒr spĂ€ter einen Pikierstab. Keine Sorge, du brauchst nicht alles einzeln zusammen suchen. Wir haben fĂŒr dich ein Anzucht-Set in 3 Varianten entwickelt:

Viele GemĂŒsesorten, mit Ausnahme von WurzelgemĂŒse lassen sich problemlos vorziehen.

Viel Erfolg und vor allem viel Stadt Land GartenglĂŒck 🙂

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Pflanzen. Setzte ein Lesezeichen permalink.